Retro-Blog

Zum Inhalt | Zum Menü | Zur Suche

Montag 2. Oktober 2006

Freitag, 2 Oktober 1936

Paris. Der Staatspräsident eröffnet den 30ten Automobilsalon im Grand Palais. Leon Blum weilt anlässlich der Sitzung des Völkerbundes in Genf und führt Gespräche mit den Herren Litwinow, Eden und Antonescu.
Paris. Die Börse eröffnet mit einer Hausse auf der ganzen Linie. Die Banque de France senkt ihr konto um 5 bis 3 %. Die Regierung senkt die Zölle, senkt oder erläßt die Steueranteile an den Wechselgebühren, hebt bestimmte Importkontigentierungen auf.
Paris. Der General de la Roque lässt wissen, (...)

Lire la suite

Sonntag 1. Oktober 2006

Donnerstag, 1 Oktober 1936.

Die französische Regierung verbietet die für morgen angesagte Versammlung der Partie Social Francais im Pariser Velodrome d’Hiver. Ebenso die Gegendemonstration der Sozialisten und Kommunisten. Die Partie Social Francais wird verdächtigt, eine Fortsetzung der aufgelösten Liga der Feuerkreuzler zu sein. Die Untersuchung läuft.
Sir Samuel Hoar begründet vor dem Kongress der Konservativen Partei in Margate, warum Großbritannien im Interesse des Friedens und des Gleichgewichts der Nationen die (...)

Lire la suite

Sonnabend 30. September 2006

Mittwoch, 30 September 1936

Der Pariser Senat stimmt nach Reden der Herren Vincent Auriol und Léon Blum und nach erregten Diskussionen mit 141 gegen 125 Stimmen für die Vorlage zur Abwertung des Franc und zwar nach Abspaltung der in der Vorlage vorgesehenen Entschädigungen für bestimmte Kategorien von Bürgern.
Die französische Regierung untersagt eine für den 2ten Oktober vorgesehene Versammlung des Club National im Saal Wagram, bei der der belgische Royalist Monsieur Degrelle sprechen sollte.
Die Streiks der (...)

Lire la suite

Freitag 29. September 2006

Dienstag, 29 September 1936

Das französische Parlament stimmt nach Anhörung von Leon Blum und 25 stündiger Debatte mit 350 gegen 221 Stimmen für den den Vorschlag zur Abwertung des Franc mit einem Zusatz Campinchi, der die Regierung bevollmächtigt, nach Maßgabe der Lohnentwicklung gegen ungebührliche Preissteigerungen vorzugehen. Die Senatskommission für Finanzen, ihrerseits, will den Vorschlag abändern. Ein im Officiel erscheinendes Dekret ordnet die Zulassung der französischen Eingeborenen (indigènes) von Algerien zu allen (...)

Lire la suite